Geschäftsführung

  • Désirée Eklund Geschäftsführerin

    Désirée Eklund, , Geschäftsführerin

    Désirée Eklund ist Mitglied der Geschäftsführung der Alceda Fund Management S.A. und verantwortet die Fondsverwaltungstätigkeiten, insbesondere regulatorische- und Controllingthemen. Vor ihrem Eintritt in die Aquila Gruppe hatte sie Positionen in der Geld- und Devisenabwicklung, im Wertpapierkommissionshandel und im Investmentfondsbereich bei der DZ BANK International, Hauck & Aufhäuser Investmentgesellschaft sowie der Structured Invest in Luxemburg inne. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche, davon 13 Jahre im internationalen Fondsgeschäft. Frau Eklund absolvierte ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Bayerischen Vereinsbank und verfügt über einen Abschluss als Bankfachwirtin der Bankakademie Trier.

    Telefon
    +352 248 329-1
  • Katrin Husung Geschäftsführerin

    Katrin Husung, , Geschäftsführerin

    Katrin Husung leitet das Produktmanagement im Bereich Real Assets und ist Mitglied der Geschäftsführung der AIFM lizensierten Schwestergesellschaft Alceda Fund Management S.A. in Luxemburg. Ihr Aufgabenbereich umfasst die Konzeption, Produktsteuern sowie das Fondsmanagement aller Sachwertinvestments. Vor ihrem Eintritt in die Aquila Gruppe im Januar 2017 verantwortete sie u.a. bei Commerz Real als Geschäftsführerin die Konzeption und den Vertrieb des institutionellen Geschäfts. Zuvor war sie bei der Steuerberatungsgesellschaft Ernst & Young in Deutschland und Luxemburg in der Beratung von Immobilien und Private Equity Fonds für internationale Konzerne tätig. Katrin Husung verfügt über 17 Jahre Berufserfahrung und hat ihr Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Freiburg i.Br. und Lausanne absolviert. Sie ist Bankkauffrau, Rechtsanwältin und Steuerberaterin.

    Telefon
    +352 248 329-1
  • Jens Eisenbart Geschäftsführer

    Jens Eisenbart, , Geschäftsführer

    Jens Eisenbart ist Mitglied der Geschäftsführung der Alceda Fund Management S.A und verantwortet die Bereiche Sales, Compliance sowie das Middle- und Backoffice im Financial Assets Sektor. Er ist damit für die Verwaltung und Entwicklung liquider Strategien, die sowohl gruppenintern als auch extern gemanagt werden, zuständig. Jens Eisenbart verfügt über zwölf Erfahrung im Bereich der Verwaltung von Investmentfonds. Vor seinem Eintritt im Jahr 2010 war er bei KPMG Luxembourg als Auditor tätig. Herr Eisenbart absolvierte sein Diplom-Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes.

  • Dr. Harald Schönebeck Geschäftsführer

    Dr. Harald Schönebeck, , Geschäftsführer

    Dr. Harald Schönebeck ist Sprecher der Geschäftsführung der Alceda Fund Management S.A. und verantwortet dort die Bereiche Portfoliomanagement, Finance, HR, Organisation, IT und Corporate Communication. Er war zuvor Managing Director Corporate Finance im Investment Banking der Commerzbank AG und in dieser Funktion verantwortlich für komplexe Kapitalmarkttransaktionen über alle Bereiche wie M&A, ECM, DCM, Securitisation und Capital Structuring. Davor leitete er bei der Deutschen Bank Global Banking als Head of Client Analytics den Bereich Rating Advisory Continental Europe. Davor war er Geschäftsführer der BA Venture GmbH, Köln, einer 100%-igen Tochter der Deutschen Bank für Private Equity Investitionen vermögender Privatinvestoren und semi-institutioneller Kunden in dynamisch wachsende Technologie-Unternehmen.

    Dr. Schönebeck studierte Betriebswirtschaftslehre und Informatik an der TU-Berlin und promovierte dort zum Thema Finanzmanagement auf Basis von Expertensystemen.

    Telefon
    +352 248 329-1
  • Albert Sowa Geschäftsführer

    Albert Sowa, , Geschäftsführer

    Albert Sowa verantwortet das Risikomanagement bei Alceda und in der Aquila Gruppe. Vor seinem Eintritt in die Aquila Gruppe war er Leiter des Bereichs Credit Risk Non-Bank Financial Institutions bei der Commerzbank und verantwortete mit Teams in Frankfurt, London, New York und Singapur das globale Kreditportfolio. Davor trug er als Chief Credit Officer der BHF Bank Risikoverantwortung für das internationale Kreditportfolio in verschiedenen Segmenten sowie für Firmenkunden bei der Deutschen Bank. Zudem hatte Albert Sowa verschiedene leitende Funktionen, u.a. in den Bereichen Commercial Real Estate und Corporates International inne und hat mittlere und große Firmenkunden betreut. Er verfügt über einen Abschluss als Bankfachwirt von der Frankfurt School of Finance & Management.

    Telefon
    +352 248 329-1

Verwaltungsrat

  • Roman Rosslenbroich Sprecher des Verwaltungsrats

    Roman Rosslenbroich, , Sprecher des Verwaltungsrats

    Roman Rosslenbroich ist Mitgründer und Chief Executive Officer (CEO) der Aquila Gruppe und verantwortet die Bereiche Unternehmensentwicklung und -strategie.

    Vor Gründung der Aquila Gruppe war Herr Rosslenbroich Leiter der Fixed Income Rates Group bei Salomon Brothers in Frankfurt. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Frankfurt und Marburg und schloss als Diplom-Kaufmann ab.

    Telefon
    +352 248 329-1
  • Jost Rodewald Mitglied des Verwaltungsrats

    Jost Rodewald, , Mitglied des Verwaltungsrats

    Jost Rodewald ist Mitglied des Verwaltungsrats.

    Bevor er im Jahr 2004 zur Aquila Gruppe kam, verantwortete der studierte Diplom-Ökonom verschiedene Bereiche des Fondsgeschäfts bei der DZ BANK International S.A., Luxemburg, u.a. Produktstrukturierung, New Product Approval Process und Risikoadäquanzbeurteilung.

    Telefon
    +352 248 329-1
  • Dr. Harald Schönebeck Mitglied des Verwaltungsrats

    Dr. Harald Schönebeck, , Mitglied des Verwaltungsrats

    Dr. Harald Schönebeck ist Sprecher der Geschäftsführung der Alceda Fund Management S.A. und Mitglied des Verwaltungsrats. Er verantwortet die Bereiche Portfoliomanagement, Finance, HR, Organisation, IT und Corporate Communication. Er war zuvor Managing Director Corporate Finance im Investment Banking der Commerzbank AG und in dieser Funktion verantwortlich für komplexe Kapitalmarkttransaktionen über alle Bereiche wie M&A, ECM, DCM, Securitisation und Capital Structuring. Davor leitete er bei der Deutschen Bank Global Banking als Head of Client Analytics den Bereich Rating Advisory Continental Europe. Davor war er Geschäftsführer der BA Venture GmbH, Köln, einer 100%-igen Tochter der Deutschen Bank für Private Equity Investitionen vermögender Privatinvestoren und semi-institutioneller Kunden in dynamisch wachsende Technologie-Unternehmen.

    Dr. Schönebeck studierte Betriebswirtschaftslehre und Informatik an der TU-Berlin und promovierte dort zum Thema Finanzmanagement auf Basis von Expertensystemen.

    Telefon
    +352 248 329-1

Beirat (Aquila Gruppe)

  • Chris Hitchen Mitglied des Beirats

    Chris Hitchen, , Mitglied des Beirats

    Chris Hitchen ist seit Juni 2018 Mitglied des Beirats der Aquila Gruppe und verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Finanzsektor, insbesondere im Bereich der Pensionsfonds.

  • Dr. Olaf Huth Mitglied des Beirats

    Dr. Olaf Huth, , Mitglied des Beirats

    Dr. Olaf Huth ist seit 2016 Mitglied des Beirats der Aquila Gruppe. Der promovierte Diplom-Kaufmann verfügt über 30 Jahre Asset Management-Erfahrung mit Fokus auf Anlagelösungen für institutionelle Investoren. Dr. Huth startete seine berufliche Karriere bei HSBC Trinkaus, wo er nach verschiedenen Stationen den Vorsitz der Geschäftsleitung der damaligen Schweizer Tochtergesellschaft übernahm. Zurück in Düsseldorf zeichnete er als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung verantwortlich für das Firmenkundengeschäft, wofür er 2001 in den Kreis der persönlich haftenden Gesellschafter berufen wurde. Ab 2002 verantwortete Dr. Huth das vermögende Privatkundengeschäft. Mit dem Rechtsformwechsel der Bank im Jahr 2006 wurde er Mitglied des Vorstands, seit 2013 ist er Mitglied des Verwaltungsrats.

  • Daniel Just Mitglied des Beirats

    Daniel Just, , Mitglied des Beirats

    Daniel Just trat 2016 dem Beirat der Aquila Gruppe bei. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre arbeitete er von 1985 bis 1992 bei der Dresdner Bank in den Bereichen Firmenkundenbetreuung, Risikomanagement und in der Kreditabteilung, zuletzt als Vorstandsassistent. Von 1993 bis 1998 war Herr Just bei der Bayerischen Vereinsbank in den Bereichen Bankenbetreuung Süd-Ostasien und USA sowie Projektmanagement Institutionellen-Betreuung tätig. Anschließend trat er als Bereichsleiter Finanzwesen in die Bayerische Versorgungskammer ein. Hier wurde er 2000 zum stellvertretenen Vorstandsmitglied ernannt. 2001 wurde er Vorstandsmitglied und war zudem Bereichsleiter Kapitalanlagen. 2006 wurde er zum stellvertretenen Vorstandsvorsitzenden gewählt, seit 2013 ist er Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Versorgungskammer.

  • Martin Keller Mitglied des Beirats

    Martin Keller, , Mitglied des Beirats

    Martin Keller trat im Januar 2017 in den Beirat der Aquila Gruppe ein. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Kapitalmärkte, Private Wealth Management und Institutional Asset Management. Von 2011 bis 2016 war er CEO Asset Management Middle East & Africa bei Credit Suisse und Vorsitzender des Verwaltungsrats von Aventicum Capital, dem Joint Venture von Credit Suisse und Quatar Holdings. Zuvor leitete er den Vertrieb für institutionelle Kunden der englischen Investmentgesellschaft Man Group. Weitere Stationen seiner internationalen Laufbahn waren unter anderem Global Head Hedge Fund Investments bei Deutsche Bank Private Wealth Management und Head Prime Brokerage bei Dresdner Kleinwort Wasserstein in London.

  • Prof. Dr. Dennis Meadows Mitglied des Beirats

    Prof. Dr. Dennis Meadows, , Mitglied des Beirats

    Der emeritierte Professor für System-Management Prof. Dr. Dennis Meadows ist seit 2010 Mitglied des Beirats der Aquila Gruppe. Als ehemaliger Direktor des Instituts für Politik und Sozialforschung der Universität New Hampshire gilt er als Vater der Nachhaltigkeitsbewegung. Er ist als Co-Autor der „Limits of Growth” bekannt geworden, einer vom Club of Rome in Auftrag gegebenen Studie, die sich mit den Folgen einer schnell wachsenden Weltbevölkerung und begrenzten Rohstoffvorkommen beschäftigt. Prof. Meadows hält einen Doktortitel in Management von der MIT Sloan School of Management und wurde mit vier Ehrendoktortiteln ausgezeichnet.

  • Dominik Schärer Mitglied des Beirats

    Dominik Schärer, , Mitglied des Beirats

    Dominik Schärer ist seit Januar 2017 Mitglied des Beirats der Aquila Gruppe und verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Finanzsektor, insbesondere im institutionellen Bereich. Von 2007 bis 2016 war Herr Schärer Verwaltungsratspräsident von Merrill Lynch Capital Markets in Zürich. Zuvor war er über mehrere Jahre Vorsitzender der Geschäftsleitung der gleichen Gesellschaft, für die er seit 1992 in unterschiedlichen Führungspositionen tätig war. Seit September 2007 ist Herr Schärer Partner bei der JBV Vermögensverwaltung und Gründer der PK Advisory, die als unabhängiger Berater für Schweizer Pensionskassen und Stiftungen fungiert.

  • Cristóbal Thomas de Carranza Mitglied des Beirats

    Cristóbal Thomas de Carranza, , Mitglied des Beirats

    Cristóbal Thomas de Carranza ist seit April 2018 Mitglied des Beirats der Aquila Gruppe. Er verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich Investment Management und war Generaldirektor von Fonditel Pension und Fonditel Management (Pensionsfonds der Telefónica), einem der größten Pensionsfonds in Spanien. Unter seiner Leitung wurden sowohl die Pensionsfonds als auch die offenen Investmentfonds mit zahlreichen spanischen und internationalen Auszeichnungen geehrt. Cristóbal Thomas de Carranza ist Gründer der Big Blue Holding, deren Fokus auf dem Grundstückserwerb und der Entwicklung von Immobilienprojekten in spanischen Küstenregionen liegt. Zudem gründete er den auf Absolute-Return-Strategien spezialisierten Finanzdienstleister Valorica Capital. Zuvor war er für Atmosferica Investments tätig, die sich auf die Entwicklung und den Verkauf von schlüsselfertigen Solarparks in Mexiko konzentrieren.

  • Dr. Herbert Walter Mitglied des Beirats

    Dr. Herbert Walter, , Mitglied des Beirats

    Dr. Herbert Walter ist seit 2010 Mitglied des Beirats der Aquila Gruppe. Von 1983 bis 2003 arbeitete er für die Deutsche Bank. Als Mitglied des Group Executive Committees war er dort zuletzt weltweit verantwortlich für das Geschäft mit Privatkunden und den breiten Mittelstand. 2003 wurde er Mitglied des Vorstands der Allianz (München) und Vorstandsvorsitzender der Dresdner Bank (Frankfurt). Seit 2009 ist Dr. Walter als Unternehmer und Berater selbständig. Er hält Mandate in Aufsichtsgremien deutscher und internationaler Unternehmen, unter anderem ist Dr. Walter Mitglied des Aufsichtsrats der ERGO Group und war Sprecher des Leitungsausschusses des Finanzmarktstabilisierungsfonds SoFFin. Dr. Walter promovierte am Institut für Bankbetriebslehre und Finanzierung der Universität München.