Newsroom

Emerging Markets Spezialist Polunin Capital Partners und Alceda starten Zusammenarbeit

01.08.2012 | Alceda

Der britische Emerging Markets Spezialist Polunin Capital Partners Limited wird die Alceda UCITS Platform (AUP) zukünftig für seine Produkte nutzen.

Wir freuen uns sehr, mit Polunin einen erstklassigen Emerging Markets Spezialisten mit langjährigem Track-Record und ausgewiesener Expertise gewonnen zu haben“, sagt Michael Sanders, Verwaltungsratsvorsitzender der Alceda Fund Management S.A.. Damit setzt Alceda erfolgreich die Strategie fort, herausragende Fondsmanager mit spezialisierten Anlagekonzepten für die bereits mehrfach prämierte Alceda UCITS Platform (AUP) zu gewinnen. „Alceda ist für die Strukturierung unserer Anlagestrategien in UCITS der richtige Partner. Wir freuen uns über die Fortführung der bisher exzellenten Zusammenarbeit“, so Julian Garel-Jones, Director bei Polunin Capital Partners.

Polunin Capital Partners wurde 2001 in London gegründet, wobei das Top-Management des Unternehmens sich bereits seit 1981 mit Investments in Emerging Markets beschäftigt. Die auf diesen Bereich spezialisierte Fondsgesellschaft verwaltet umgerechnet über 750 Millionen Euro an überwiegend institutionellen Investorengeldern in segregierten Mandaten und in Fonds. Das 16 Experten umfassende Team um Firmengründer Douglas Polunin verfolgt einen langfristigen Investmentansatz. So werden gezielt Preisineffizienzen gesucht, die durch kurzfristig agierende Marktteilnehmer verursacht werden.

Über Alceda

Seit 2007 bietet die Aquila Gruppe mit Alceda unabhängige Beratungs- und Strukturierungskompetenz für traditionelle und alternative Investmentstrategien. Das Leistungsspektrum von Alceda umfasst bedarfsgerechte Beratungs-, Finanzierungs- und Beteiligungslösungen im Bereich der Real Asset-Investitionen sowie die Konzeption von Investmentlösungen für klassische Anlagestrategien über komplexe Strategien aus dem Alternative Investment-Bereich bis hin zur Redomizilierung von Fonds. Alceda verfügt über eine Lizenz als Alternative Investment Fund Manager (AIFM) in Luxemburg und Deutschland sowie als Verwaltungsgesellschaft für UCITS in Luxemburg.

Alceda ist Teil der eigentümergeführten Aquila Gruppe. Diese beschäftigt weltweit mehr als 200 Mitarbeiter an acht Standorten in Europa, Asien und Ozeanien und verwaltet für einen internationalen Investorenkreis ein Vermögen von rund 7,1 Mrd. EUR (Stand: Dezember 2015).

Für weitere Informationen, Bildmaterial und Interviewtermine wenden Sie sich bitte an:
Verantwortlicher Herausgeber

Alceda Fund Management S.A.
Dr. Catherine Burgy
T. 0049 40. 471 10 77-83
E.

PR-Agentur

GFD Finanzkommunikation
Uwe Lill
T. 0049 69. 971247-13
E.

PDF herunterladen

Newsroom