Newsroom

Heinrich Echter verstärkt Team der Alceda Fund Management S.A.

09.11.2011 | Alceda

Seit dem 1. November 2011 verstärkt mit Heinrich Echter ein ausgewiesener Luxemburg-Experte die Alceda Fund Management S.A.

Als Repräsentant wird Echter das Unternehmen zukünftig in allen strategisch und organisatorisch wichtigen Belangen, vor allem im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Außenauftritt, vor Ort beraten und unterstützen und so das Profil der Alceda Fund Management S.A. im luxemburgischen Markt schärfen.

„Ich freue mich über die Herausforderung, ein relativ junges, aber umso dynamischer wachsendes Unternehmen wie die Alceda Fund Management S.A. mit meiner Erfahrung am Finanzplatz Luxemburg zu unterstützen“, so Echter. Der gelernte Bankkaufmann verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung. 1977 begann Echter seine Karriere bei der Münchner ADIG-Investment GmbH, von der er 1988 nach Luxemburg wechselte, um dort die ADIG-Investment Luxemburg S.A. (heute cominvest Asset Management S.A.) aufzubauen. 1994 wurde Echter zum Geschäftsführer der damaligen ADIG-Investment Luxemburg S.A. ernannt.

Mit Heinrich Echter ist es uns gelungen, einen sehr erfahrenen, bestens vernetzten Experten für die Alceda Fund Management S.A. zu gewinnen. Seine Anregungen und Ideen werden sicherlich einen großen Beitrag zur besseren Positionierung Alcedas im luxemburgischen Markt und damit zu nachhaltigem Wachstum beitragen“, sagt Uwe Krönert, COO der Alceda Fund Management S.A.

Über Alceda

Seit 2007 bietet die Aquila Gruppe mit Alceda unabhängige Beratungs- und Strukturierungskompetenz für traditionelle und alternative Investmentstrategien. Das Leistungsspektrum von Alceda umfasst bedarfsgerechte Beratungs-, Finanzierungs- und Beteiligungslösungen im Bereich der Real Asset-Investitionen sowie die Konzeption von Investmentlösungen für klassische Anlagestrategien über komplexe Strategien aus dem Alternative Investment-Bereich bis hin zur Redomizilierung von Fonds. Alceda verfügt über eine Lizenz als Alternative Investment Fund Manager (AIFM) in Luxemburg und Deutschland sowie als Verwaltungsgesellschaft für UCITS in Luxemburg.

Alceda ist Teil der eigentümergeführten Aquila Gruppe. Diese beschäftigt weltweit mehr als 200 Mitarbeiter an acht Standorten in Europa, Asien und Ozeanien und verwaltet für einen internationalen Investorenkreis ein Vermögen von rund 7,1 Mrd. EUR (Stand: Dezember 2015).

Für weitere Informationen, Bildmaterial und Interviewtermine wenden Sie sich bitte an:
Verantwortlicher Herausgeber

Alceda Fund Management S.A.
Christiane Rehländer
T. 00352 248 329-1
E.

PR-Agentur

GFD Finanzkommunikation
Uwe Lill
T. 0049 69. 971 247-13
E.

PDF herunterladen

Newsroom